Unsere Naturwacht

Die Naturwacht des Biosphärenreservates Spreewald

Für den Schutz der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, die Bewahrung der dauerhaften Nutzbarkeit der Naturgüter und den Erhalt der Erholungsfunktion ist unsere Naturwacht unverzichtbar.

Sie sind Mittler zwischen Mensch und Natur, haben ein waches Auge für die Natur und sind Ansprechpartener für Einwohner, Landnutzer und Besucher.
Von dem "Lernort Natur" geht eine einmalige Faszination aus. Bei der Zusammenarbeit mit Schulen werden Stifte gegen Kescher, Fernglas und Lupen eingetauscht und begeistert die Natur betrachtet.

Sie leisten Naturschutz vor Ort, so dokumentieren sie z.B. den Erhaltungszustand der Natur, Erfassen aber auch Daten für die Bestandskontrolle. Wenn es um Schutz von gefährdeter Arten und Lebensräume geht, wird die Natur aktiv durch Anbau von Nisthilfen, Bau von Winterquartieren oder auch die Pflege von seltenen Arten z.B. Orchideenwiesen.

Weiter gehört der Breich Tourismus Angebote statt Verbote zu ihrem Aufgabengebiet. Mit der Betreung von Naturlehrpfaden, Beobachtungstürmen sowie geführten Rad und Wandertouren können Besucher die Natur mit den Rangern erleben.

Naturwachtstützpunkt Lübbenau

Haus für Mensch und Natur
Schulstraße 9
03222 Lübbenau

Tel: +49(0)3542 879168 oder +49(0)3542 8921-23
E-Mail: Luebbenau(at)naturwacht(dot)de

Naturwachtstützpunkt Burg

Schlossberghof Burg
Byhleguhrer Straße 17
03096 Burg (Spreewald)

Te.:0+49(0)35603750146
E-Mail: burg(at)naturwacht(dot)de

Naturwachtstützpunkt Schlepzig

Alte Mühle Schlepzig
Dorfstraße 52 a
15910 Schlepzig

Tel.: +49(0)35472 5230
E-Mail: schlepzig(at)naturwacht(dot)de