Naturlehrpfad Tornower See

Der Naturlehrpfad führt durch das Naturschutzgebiet "Briesensee und Klingeberge" rund um den Tornower See. Auf 33 Stationen werden Pflanzen, Biotope, geologische Besonderheiten, der Wald und seine Bewirtschaftung sowie der Tornower See erläutert.

Der Naturlehrpfad führt entlang der Hanglagen südlich des Tornower Sees. Hier wachs immergrüner Tüpfelfarn und Wald-Sauerklee. Glasklares Wasser sprudelt aus der Klingespring-Quelle. An der "Hohen Mühle" stehen zwei uralte Linden. Sie sind, ebenso wie das Klingespring als Naturdenkmale ausgewiesen.

Der Naturlehrpfad wurde von der Teupitzer Ortsgruppe des NABU Dahmeland konzipiert und wird von der Soziotherapeutischen Suchthilfeeinrichtung Haus am See in Tornow betreut.

Faltblatt zum Naturlehrpfad als PDF (50 KB)

 

 

Adresse

Seestraße; Gasthaus Zur Linde
15755 Teupitz OT Tornow

Gebiet

  • Naturpark Dahme-Heideseen

Kategorien

  • Naturlehrpfade

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Junge Leute
  • Schulklassen
  • Senioren