Rundwanderweg Prieros und Huschtesee

Dort, wo die Teupitz-Köriser Gewässer und dieDahme zusammenfließen und ihren Weg vereintfortsetzen, liegt Prieros. Prieros, der Ortsname ist slawischen Ursprungs und bedeutet soviele, wie "zwischen dem Wasser liegend". Bereits im vergangenen Jahrhundert war Prieros beliebtes Ausflugsziel der Berliner und Sommerwohnsitz vieler Künstler. Heute ist hier die Naturparkverwaltung, das Heimathaus und der Biogarten. Der Ortsrundgang Prieros ist ein Rundwanderweg bis zum Huschtesee.

Flyer Ortsrundweg Prieros und Huschtesee (PDF 1 MB)

 

 

 

Adresse

15754 Prieros

Gebiet

  • Naturpark Dahme-Heideseen

Kategorien

  • Wanderrouten

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Senioren