Preisverleihung Wettbewerb Baukultur im UNESCO Biosphärenreservat Spreewald

Nachhaltigkeitspreis des Landes Brandenburg 2019

Der Nachhaltigkeitspreis des Landes Brandenburg wurde in diesem Jahr im Rahmen des Wettbewerbs Baukultur gemeinsam vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz und vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung vergeben und honoriert besonders gut gelungene Beispiele von Baukultur in den drei brandenburgischen UNESCO-Biosphärenreservaten.
Im Biosphärenreservat Spreewald hat eine Fachjury fünf Preisträger ermittelt, die im Rahmen einer Preisverleihung geehrt wurden.

Wettbewerbsgewinner nach Beitragskategorien der Wettbewerbsteilnehmer

Kategorie: Bestand (Sanierung, Umnutzung)
Beitrag: Hofstelle in Burg - Familie Franziska und Dr. Karsten Mydlak
Beitrag: Gemeindehaus Leipe
Beitrag: Pension und Cafe - Gutshof Sagritz Familie Jens Rinka

Kategorie: Garten- und Landschaftsgestaltung
Beitrag: Kräuterrey Burg - Kräutergarten -  Lebenshilfe Werkstätten Hand in Hand g GmbH
Beitrag: Themenspielplatz Spreewaldreich Lübbenau Stadtverwaltung Lübbenau