Natura 2000 im Biosphärenreservat Spreewald

Europaweite Schutzgebiete für Lebensräume und Arten

Das Biosphärenreservat Spreewald ist, wie in der Reservatsverordnung festgeschrieben in vier Zonen gegliedert. Die Zonen I und II sind als Naturschutzgebiet geschützt. Die Zone I bezeichnet als Kernzone einen vollständigen Naturraumschutz. Zone II umgibt als Pflegezone die entsprechenden Bereiche. Die Zonen III und IV sind als Landschaftsschutzgebiet geschützt. Hierunter fallen die Entwicklungszone, sowie die Regeneratioszone in der Kulturlandschaft Spreewald. Das Netz der europäischen Schutzgebiete NATURA 2000 umfasst auf die Fläche des gesamten Reservats verteilt die Schutzgebiete der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie (FFH) sowie ein großes Vogelschutzgebiet (SPA). Die aktuell in der Bearbeitung befindlichen Gebiete werden unter dem Link 'Natura 2000 Gebiete im Biosphärenreservat' im Folgenden vorgestellt.

Natura 2000 Gebiete im Biosphärenreservat

Tiere und Pflanzen der FFH-Richtlinie im Biosphärenreservat

Zu erstellende FFH Managementpläne

Gemäß Artikel 6 der FFH-Richtlinie sind für FFH-Flächen die jeweils gebietsspezifischen Erhaltungsmaßnahmen festzulegen, die den ökologischen Erfordernissen der natürlichen Lebensraumtypen nach Anhang I und der Arten nach Anhang II entsprechen. Für Einzelflächen werden darüber hinaus Entwicklungsmaßnahmen formuliert, die für den Erhalt oder die Wiederherstelung eines günstigen Erhaltungsgrades notwendig sind. Für Brandenburg besonders schützenwerte Arten werden in einer soganannten Sonderfallliste berücksichtigt.

Erhaltungszielverordnung für FFH-Gebiete im Biosphärenreservat Spreewald

Bereits abgeschlossene FFH-Managementplanung für den Wald in den FFH Gebieten Ober- und Unterspreewald

Die Managementplanung Teil Wald  für das FFH-Gebiet "Innerer Oberspreewald" und  das FFH-Gebiet "Unterspreewald" sind  vollständig abgeschlossen und können hier heruntergeladen werden: 

Managementplan für das FFH Gebiet > "Innerer Oberspreewald"

Managementplan für das FFH Gebiet > "Unterspreewald"

Aktuelles aus den Natura 2000 Gebieten

1 Ergebnisse
  • 1
1 Ergebnisse
  • 1

Natura 2000 erleben

0 Ergebnisse
0 Ergebnisse