Aktuelles

Neuer Wettbewerb

 

 

Verrückte Ideen für Morgen – ein Mitmachwettbewerb der 18 deutschen UNESCO-Biosphärenreservate

Bist du verrückt genug für uns? In 18 Schutzgebieten in Deutschland verändern die UNESCO-Biosphärenreservate die Welt mit innovativen Ideen, um ein nachhaltiges und klimafreundliches Miteinander von Mensch und Natur zu ermöglichen. Sie erproben das Leben von morgen, damit eine gemeinsame Zukunft auf diesem Planeten gelingen kann. Teil davon ist auch ein Mitmachwettbewerb, bei dem die Einsendenden drei Mal 1.000 Euro für die Umsetzung oder Fortführung des eingereichten Projektes sowie die Patenschaft eines ausgewählten Biosphärenreservats gewinnen können. weiter

Weißfischbesatz im Artenschutzprojekt zum Schwarzstorch

Weißfischbesatz im Artenschutzprojekt zum Schwarzstorch Foto: P. Jarick

 

 

„Am 30.03. kam es zum weiteren Besatz mit Weißfischen in einem für den Schwarzstorch aufgewerteten Nahrungshabitat.
In Partnerschaft mit den lokalen Fischwirten und der Peitzer Edelfisch GmbH konnte im Unterspreewald im Rahmen des Vertragsnaturschutzes diese Maßnahme umgesetzt werden. Die Laufzeit beträgt insgesamt 5 Jahre in denen der Teich kontinuierlich mit einer stabilen Wasserhaltung gestützt und mit Weißfischen besetzt wird.
Diese klassische Artenhilfsmaßnahme bietet auch einen wichtigen Rast-, Brut- und Nahrungsplatz für eine Vielzahl von geschützten Vogelarten der internationalen Vogelschutzrichtlinie im Spreewald.“

Partner des UNESCO-Biosphärenreservates anerkannt und rezertifiziert

Vernissage für (Un)Gleichgewichte in Haus für Mensch und Natur

Lasst uns mitmischen

MAB Jugendforum weiter

„Artenvielfalt erhalten - Lebensräume für Insekten gestalten“

 

 

Unter dem Motto „Artenvielfalt erhalten - Lebensräume für Insekten gestalten“ unterstützen die Bürgerstiftung Kulturlandschaft Spreewald und das Biosphärenreservat Spreewald kleine Biotop und Artenschutzprojekte.

Hinweise zum richtigen Verhalten in Schutzgebieten